BARRAGOON

Auszeichnungen

24.12.2015

MinD Spielepreis 2016

MinD Spielepreis 2016

Barragoon gewinnt den MinD Spielepreis 2016 in der Kategorie "Komplexes Spiel"

Der MinD Spielepreis wird jährlich vom Mensa in Deutschland e.V. vergeben.

19.08.2015

Lernspiel des Monats

September 2015

Barragoon ist Lernspiel des Monats September

Das Lernspiel des Monats wird von der
Zeitschrift familie&co vergeben.

Rezensionen / Presse

04.03.2016

BRETTSPIEgeL:    (6/6)

http://www.brettspiegel.de/alle-reviews-a-z/alle-reviews-a-z/barragoon/

Zitat: "[...] durch die "Barragoone" entsteht ein pfiffiger Mechanismus, der sehr einfallsreich ist und neuartig im Genre des abstrakten Spiels daherkommt. [...] Wer ein Fan von abstrakten Spielen ist, die eine gewisse Denkleistung erfordern, dem wird "Barragoon" mit Sicherheit sehr viel Spaß bereiten."

29.02.2016

spielbox:  MinD ZUM SIEBTEN MAL VERLIEHEN

spielbox Heft 1 / 2016, Seite 55Von Ingo Laubvogel

Zitat: "Am 20. Februar 2016 wurde in den Räumlichkeiten der Spielebrücke in Marburg zum siebten Mal der MinD-Spielepreis verliehen. [...] Für das Jahr 2016 fanden SPLENDOR (Space Cowboys) und BARRAGOON (WiWa Spiele) am meisten Anklang.">

24.02.2016

Oberhessische Presse:  KLUGE KÖPFE IN SPIELLAUNE

Oberhessische Presse (OP), 24. Februar 2016Von Benjamin Kaiser

Zitat: "[...] Doch hochbegabte Menschen mögen eben auch mal anspruchsvolle Brettspiele. Laut Tierbach, langjähriger "Mensaner", sei "Barragoon" ein solches Spiel. Am Samstag wurde es in den Räumen der Marburger "Spielebrücke" mit dem jährlichen "MinD-Spielepreis" für "komplexe Spiele" gewürdigt."

01.02.2016

Heimspiele.info:          EIN HERRLICH VERZWICKTES

http://www.heimspiele.info/viewtopic.php?f=30&t=9875

STRATEGIESPIEL

Zitat: "Rundum ist "Barragoon" ein erfrischend anderes, wenn auch klassisch angehauchtes, Strategiespiel für 2 Personen, dass sicherlich in die entsprechenden Sammlungen gehört!"

14.04.2015

SPIELEN.de:          DAS BRETTSPIEL FÜR

https://gesellschaftsspiele.spielen.de/alle-brettspiele/barragoon/

SCHACHLIEBHABER

Zitat: "Im Brettspiel Barragoon, das sehr an Schach erinnert, ist vor allem strategisches Geschick gefragt. Zwei Spieler ziehen abwechselnd ihre Steine übers Feld, wobei sie Barrikaden überwinden und die Spielsteine des anderen schlagen. Wer am Ende keine Möglichkeit mehr hat, seine Figuren zu bewegen, verliert."

10.04.2015

mit 80 Spielen
   durch das Jahr

GERNE MORGEN WIEDER      

www.mit-80-spielen-durch-das-jahr.de/index.php?/archives/13-Barragoon.html

Zitat: "Schachliebhaber machen [...] einen Fehler, wenn sie die Hände von diesem Spiel lassen."

18.03.2015

spieleforum.de:    (6/6)

http://www.spieleforum.de/thema/385579.html

Zitat: "Barragoon ist eine äußerst interessante Alternative zum Schach, wobei es wie beim Schach immer spannender (und länger dauernder) wird, wenn man durch Spielen so nach und nach die Möglichkeiten ausloten kann, die Taktiken erkennt, mehr als nur 1 oder 2 Züge vorausrechnen muss, um das Ruder herumzureissen und zu gewinnen. Von mir bekommt das Teil 6 von 6 Punkten."

10.02.2015

Spiele-Akademie:  EINE FESSELNDE ALTERNATIVE

http://www.spiele-akademie.de/barragoon/

ZUSCHACH

Zitat: "In der ersten Runde war ich noch skeptisch, inwieweit das Spiel Taktik und Tiefe aufweist. Aber spätestens nach den ersten 10 Minuten rauchte mein Kopf [...] Barragoon ist definitiv nichts für ungeduldige Spieler! Wie auch bei Schach, muss jeder Zug genau geplant und im Kopf durchgespielt werden. [...] Für mich ist Barragoon ein wirklich schönes, teils abstraktes 2 Personen Strategiespiel. Wer zu Schach eine fesselnde Alternative sucht, dem kann ich Barragoon wärmstens empfehlen."

26.11.2014

K-Tipp:    SPANNENDES BRETTSPIEL MIT TIEFGANG

K-Tipp Nr.20, 26.November 2014, Seite 30/31

Zitat: "Die Regeln sind schnell gelernt. Das Spiel ist zudem weniger komplex als Schach. Es zwingt jedoch ebenfalls, über den nächsten Spielzug hinauszudenken. Das Spiel ist frisch und originell. [...] Geeignet für: alle, die abstrakte Spiele wie Schach, Dame und Mühle mögen."

17.11.2014

Roachware:        GENAUSO FESSELND WIE SCHACH
http://www.roachware.org/2014/11/schachefiz/

Zitat: "[...] wenn man erst einmal am Spielbrett sitzt, hat man die paar Regeln in zwei, drei Zügen bereits verinnerlicht [...] die Partien entwickeln schnell ihre eigenen Dynamiken, und keine zwei Partien scheinen einander auch nur zu ähneln. Das erhöht natürlich den Wiederspielwert. [...] man merkt, dass die Autoren selbst Schachspieler sind und ein Spiel entwickeln wollten, das genauso fesselnd wie Schach ist, aber deutlich einfacher zu lernen. Das ist ihnen hervorragend gelungen."

15.11.2014

Badisches Tagblatt:  HOCHKARÄTIG

Badisches Tagblatt / Nr.264, 15.November 2014Von Stefan Ducksch

Zitat: "[...] Bekannte Ideen wie das Decken von Figuren funktionieren hier nicht. Umdenken und Freude am Ersticken des gegnerischen Aktionsradius sind gefragt. Eine anspruchsvolle und abendfüllende Aufgabe für zwei Denksportler."

15.11.2014

Darmstädter Echos:  DENKSPORT MIT KLÖTZCHEN

Sonntags-Echo, 15.November 2014, Seite 4

Zitat: "Eine Art Schach für Fortgeschrittene. [...] Schickes Design, klare Struktur, einfache Regeln. Die taktische Tiefe ist enorm. Das Spiel ändert sich rasend schnell und verlangt viel Aufmerksamkeit."

01.11.2014

Die Pöppelkiste:            EIN SPIEL MIT TIEFE
http://www.poeppelkiste.de/rezensionen/2014/barragoon/barragoon.php

Zitat: "Obwohl es nur je sieben Zugfiguren sind, muss man doch durch die Barragoons eine ganze Menge mehr im Auge behalten. Es nützt nichts, nur einfach einen Zug zu machen, sinnvollerweise sollte man schon etwas weiter rechnen. [...] Erst wenn man die ersten Partien hinter sich gebracht hat, wird man die Tiefe des Spiels erkennen können."

20.10.2014

Ludoversum:   

WILLKOMMENE ABWECHSLUNG        
FÜR SCHACH-LIEBHABER

http://www.ludoversum.de/cgi-bin/lv.pl?action=show&destroy=17039&x=RezensionStart&titel=&br=lv

Zitat: "Das abstrakte, aber dennoch ansprechende Barragoon ist eine willkommene Abwechslung für alle Schach-Liebhaber und bietet die erforderliche taktische Tiefe, um langfristig spannende Partien zu garantieren."

13.10.2014

KTH Spielt:    (5/6)
http://blog.echo-online.de/spieleblog/uncategorized/kloetzchen-duell/

Zitat: "Barragoon hat mich sehr positiv überrascht. Schickes Design, klare Struktur, einfache Regeln. Die taktische Tiefe ist dennoch enorm. Das Spiel ändert sich rasend schnell [...] Immer wieder entstehen knifflige Situationen, und oftmals ist Angriff dann doch die beste Verteidigung. Für Schachfreunde eine super Alternative."

10 / 2014

Spielerei:  NOTE 2+

Spielerei Nr. 105, Oktober - Dezember 2014, Seite 14Von Wieland Herold

Zitat: "Die Vielfalt von Möglichkeiten, die sich durch den geschickten Einsatz der Barragoone ergeben, macht den besonderen Reiz aus [...]"

10 / 2014

spielbox:  FALLEN UND SCHLUPFLÖCHER

spielbox Heft 5 / 2014, Seite 12Von Christwart Conrad

Zitat: "Hochgradig originell, ausgereift, schlüssig, übersichtlich - eine quicklebendige Alternative zum Schach" (L.U. Dikus)

26.09.2014

Münchner Merkur:      BIS DER BARRAGOON

DIE WEGE KREUZT

Münchner Merkur (Landkreis Süd) 26. September 2014
Hachinger Tal/Seite 35
Von Marc Oliver Schreib

17.09.2014

Weltensicht:  DAS SPIELKONZEPT IST EINFACH GENIAL
http://www.weltensicht.de/index.php/angespielt/634-barragoon

Zitat: "Das Spielkonzept von Barragoon ist einfach genial. Anfangs hat man noch schön viel Platz auf dem Spielplan, aber sobald sich dieser mit immer mehr Barragoon füllt und die Anzahl der Spielsteine abnimmt, wird es kniffiliger. [...] Was so einfach klingt fordert dann doch so einiges an Gehirnschmalz. [...] Und meist ist es mit einer Partie dann auch nicht erledigt, eine Revanche(-partie) muss schließlich erlaubt sein."

09.09.2014

SPIELKULT.de:  8/10   TAKTIK-SPIEL MIT TIEFGANG
http://www.spielkult.de/barragoon.htm

Zitat: "In unseren Spielrunden kam das Spiel überwiegend gut bis sehr gut an. Kompliment an den Verlag, nach diesem Erstlingswerk darf man gespannt auf Neues hoffen.
Fazit: Dringende Kaufempfehlung für Fans der abstrakten Strategie. Tolles Spiel."

30.08.2014

Süddeutsche Zeitung:  SCHACH MIT SCHLÄGER

Süddeutsche Zeitung (Lokalteil Süd) 30./31. August 2014 Seite R10 (PMS)

Von Manuela Warkocz

 

30.08.2014

Südwest Presse:  SCHACH TRIFFT MALEFIZ

Südwest Presse 30.08.2014Von Edwin Ruschitzka

25.08.2014

LUDORIUM:  POTENTIAL ZUM KLASSIKER
http://www.ludorium.at/prog/Anzeige.asp?sn=barragoon

Zitat: "Ein abstraktes Spiel mit Tiefgang und einer deutlichen Lernkurve; man braucht einige Spiele um die Möglichkeiten der Figuren, vor allem der Barragoons, auszuloten, denn diese können sich von willkommener Blockade schnell zu störendem Hindernis wandeln. Eine sehr gute und empfehlenswerte Erweiterung des Genres abstrakte Zweier-Spiele mit Potential zum Klassiker!"

25.06.2014

SpielErLeben:  WIRKLICH EIN FESSELNDES STRATEGIESPIEL
http://www.spielerleben.de/folge-90-barragoon/

Zitat: "Mir hat das Spiel also gut gefallen [...] zu meiner großen Überraschung muss ich sagen, weil ich abstrakte Spiele sonst kaum spiele. Aber das hier hat mich wirklich überzeugt! [...] weil das Spiel von seinen Grundregeln herrlich einfach ist. [...] Deswegen kann ich das Spiel nur empfehlen, wenn ihr mal Lust habt auf ein glücksbefreites, abstraktes zwei Personen Spiel."

10.06.2014

Reich der Spiele:    (4,5/5)
http://www.reich-der-spiele.de/kritiken/Barragoon

Zitat: "dann wird man experimentell und man merkt schnell, wie schön man [...] den Gegner sich selbst blockieren und die Falle tappen lassen kann. Das ist der Moment, an dem man sich dann an dem Spiel festbeißt und die spannenden Partien beginnen. [...] Für den Fan von abstrakten Spielen für zwei Personen, der gerne taktische Überlegungen anstellt, ist Barragoon sicherlich gut auf seiner Wunschliste platziert."

03.06.2014

Spielmonster.de:    (5/6)
http://www.surrealist.de/spielmonster/Rezensionen/Barragoon/barragoon.htm

Zitat: "Einsperren, blockieren, geschickte Bewegungsfolgen, all das ist wirklich interessant. [...] "Barragoon" hat mich überzeugt und wird sicher hin und wieder den Weg auf unseren Tisch finden.
Fazit: abstrakt, aber wirklich gut gelungen; es steckt mehr drin, als man anfangs erwarten würde"

29.05.2014

Spielemagazin.de:  95%   GOLD
http://www.spielemagazin.de/spielenews/barragoon-das-fesselnde-strategiespiel-fr-zwei-personen/

Zitat: "Spielt man Barragoon zum ersten Mal, wirken das Spielfeld und die Steine eher kompliziert. Aber die Regeln sind denkbar einfach. Bereits nach wenigen Spielrunden kommt Spannung auf, da sich ständig neue taktische Möglichkeiten ergeben. Strategie und Abwechslungsreichtum sind gefragt, so wird Barragoon auch nach der xten Partie keinesfalls langweilig."

30.04.2014

Mikes Gaming Net:  EIN KLASSE SPIEL
http://www.mikes-gaming.net/spiele-komplettliste/komplettliste-aktuelle-spiele-alphabet/item/265-barragoon.html

Zitat: "Am Anfang denkt man sich: 'Oha, das sieht kompliziert aus.' Dann liest man die Regeln und denkt:'Hm, ist ja gar nicht so kompliziert.' Dann spielt man die ersten Runden und entdeckt ständig neue taktische Möglichkeiten. [...] Wer auf ruhigere, taktische 2-Spieler-Spiele steht, der macht bei Barragoon sicher nichts falsch."

27.04.2014

Spiele und Spieler:  ABSOLUTES TOP-SPIEL
http://spiele-und-spieler.blogspot.de/2014/04/barragoon.html

Zitat: "Die Vielfalt an Möglichkeiten die Barragoon bietet, macht den Reiz diese Spieles aus und lässt es auch nach der Xten Partie eine Herausforderung mit vielen Wendungen sein. [...] Wenn sich Barragoon in der Spielewelt durchsetzt, so stehen die Chancen sehr gut, dass es einen Platz neben Klassikern wie Dame, Mühl oder sogar Schach einnimmt."

23.04.2014

cliquenabend.de:  7/10   ATTRAKTIVES SPIEL
http://www.cliquenabend.de/spiele/268300-Barragoon.html

Zitat: "...und schnell wird klar, dass man seine Züge im Voraus planen kann wenn nicht sogar muss, um hier die Oberhand zu behalten. [...] denn ist man für einige Momente unkonzentriert, nutzt dies der Gegner knallhart aus. Für das Erstlingswerk des Verlages ein reizvolles, wenn nicht sogar sehr gutes Spiel."

19.04.2014

Spielevater:  Spielspaß: Note 1,5   Gesamt: 1,3
http://www.spielevater.de/de/Rezensionen/Sonstige/Barragoon

Zitat: "Es bleibt also wirklich nicht viel zu sagen oder gar zu meckern über Barragoon, man muss es einfach einmal ausprobieren. Und für alle Liebhaber dieses Spiele-Genres ist es meiner Meinung nach sogar Pflicht, sich Barragoon einmal näher anzuschauen. Es lohnt sich."

16.04.2014

Michas-Spielmitmir.de: (6/6)
http://www.michas-spielmitmir.de/version2/spieletests.php?id=barragoon

Zitat: "Begeisterung. Dieses Spiel möchte gleich noch einmal gespielt werden. Ein reines Strategiespiel, das mit abstrakten Motiven auskommt, die die Phantasie nicht von der Konzentration aufs faszinierende taktische und strategische Geschehen ablenken. Unser Fazit: ein Volltreffer."

12.04.2014

RATGEBERSPIEL:  SEHR EMPFEHLENSWERT
http://www.ratgeberspiel.de/spielwelt/spieltests/brettspiele/barragoon-2/

Zitat: "Ich muss es einfach mal vorweg nehmen, für Schach konnte ich meine Frau nicht begeistern. Doch für eine Runde Barragoon schon. [...] Ich glaube, das Spiel hat sehr gute Chancen zum neuen absoluten Kult-Spiel."

09.04.2014

SpieLama.de:  EIN SPIEL, DAS ES IN SICH HAT
http://www.spielama.de/?p=8551#more-8551

Zitat: "Das Spiel [...] ist für eine kleine Zielgruppe sehr gut angelegt. Wenn ihr Schach mögt, wenn ihr abstrakte Spiele mögt, dann kauft das Spiel..."

01.04.2014

Brettspielbericht: 4 von 5 Kelchen(4/5)
http://brettspielbericht.de/barragoon-ein-neues-strategiespiel-fuer-2-personen/

Zitat: "Das Prinzip der Barragoons als vielseitige Spielsteine und die Siegbedingung der Bewegungsunfähigkeit des Gegners finde ich einfach genial! [...] Insgesamt hat Barragoons aus meiner Sicht langfristig das Potenzial zu einer echten alternative zu Schach zu werden und neue Generationen von Strategiespielen zu begeistern."

26.03.2014

BrettspieleMagazin:  (83,3%)
http://www.brettspiele-magazin.de/barragoon/

Zitat: "Wer noch auf der Suche nach einem sehr schönen und abwechslungsreichen 2-Personen-Spiel ist, der sollte ruhig mal einen Blick auf Barragoon werfen. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht!"

20.03.2014

SPIELE-CHECK.de: (6/6)
http://www.spiele-check.de/18857-Barragoon.html

Zitat: "Das Spiel erinnert an Schach, gewinnt aufgrund der Barragoons und der Regeln zum Ziehen und Schlagen eines Spielsteines aber eine ganz eigene Dynamik. Kann das Spiel nur jedem empfehlen, der reine Strategiespiele ala Schach gerne spielt."

Copyright © 2018 WiWa Spiele UG (haftungsbeschränkt)

Alle Rechte vorbehalten